Design-Bodenbelag bringt edle Materialien ins Haus

Vinyl-Böden sehen nach mehr aus und verbinden Funktionalität mit Schönheit

Für viele Jahrzehnte war der Vinyl-Boden in gewerbliche Räume verbannt worden. Zu Unrecht, wie man in den letzten Jahren gemerkt hat. Heute erfreut sich diese Fußbodenart einer stark wachsenden Beliebtheit. Dabei treffen beim Vinyl-Bodenbelag vorteilhaft die Vorzüge einer einfachen Verlegung und einer erfreulichen Robustheit auf die geradezu unerschöpflichen Möglichkeiten der optischen Gestaltung. Es gibt praktisch nichts, was man auf Vinyl-Boden nicht nachbilden könnte.

Designbeläge aus Kunststoff bilden natürliche Materialien realistisch ab

Nirgends ist es schöner als zu Hause. Dazu gehört das richtige Design – die Optik der Wohnung ist ein entscheidender Aspekt beim Wohlfühlfaktor. Um seine Wohnung richtig einzurichten und die optimalen Materialien und Designs zu kombinieren – das trauen sich heute immer mehr selbst zu. Mit Vinyl-Bodenbelägen, wie sie zum Beispiel klacer – die Wohlfühl Profis anbietet, lässt sich jedes in das richtige Design tauchen. Es können praktisch alle Designs auf einem Vinyl-Boden abgebildet werden. Angefangen von Carrara-Marmor über Ahorn-Parkett bis zu gediegenen Dielen aus Eichenholz – täuschend echt liegt auf den Böden der Wohnungen die edelsten Materialien der Welt.

Ungeahnte Möglichkeiten der Gestaltung durch Vinyl-Belag

Die Möglichkeit praktisch alles nachbilden zu können, öffnet für den versierten Designer alle Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung. Was früher aus Gründen der Kosten scheitern musste, ist heute beinahe eine Selbstverständlichkeit. Dabei ist es nicht nur der günstige Preis, der viele von diesem Bodenbelag überzeugt. Vinyl-Böden lassen sich einfach und schnell verlegen. In Küche und Bad freut sich die Hausfrau (und der Hausmann) über eine fugenlose Verlegung – die erleichtert die Reinigung ungemein. Und wer am Morgen noch von der Wärme der Bettdecke träumt, der wird die natürliche Wärme des Belags als wohltuend empfinden – ganz im Gegensatz zu der Kälte von Fliesen.

Design-Aussehen dank fototechnischer Reproduktion

Die realistischen Designs kommen dank fototechnischer Reproduktion auf die Trägerschicht des Vinyl-Bodens. Eine transparente Nutzschicht schützt die Optik für Abnutzung. Überhaupt zeichnet sich dieser Bodenbelag durch gute Widerstandsfähigkeit aus – kratzresistent, pflegeleicht und leise –lauter gute Eigenschaften, die die neuen Gestaltungsmöglichkeiten flankieren.